Suche
  • Dörte Mehlert

Die kleine Tennisgeschichte ...

… zum 50-jährigen Jubiläum des TCM:

Am 03. Juli 1971 wurden die 85. Wimbledon Championships beendet. Siegerin bei den Damen war die Australierin Evonne Goolagong, bei den Herren konnte sich der Australier John Newcombe durchsetzen. Damit war auch das dritte der vier Grand-Slam-Turniere beendet. Im Juli 1971 fanden einige kleine Turniere statt, z.B. in Båstad (Schweden), Gstaad (Schweiz), Newport (Wales), Washington D.C. (USA), Québec (Kanada) oder Venedig (Italien). Diese dienten natürlich auch als Vorbereitung auf die im September stattfindenden „US Open“ - dem vierten und letzten Grand-Slam-Turnier eines jeden Jahres.


Im Juli 1971 wollten mehr tennisbegeisterte Kinder in den TCM eintreten, als die Kapazität der Clubanlage hergab. Um für die Ortsansässigen die Chance auf eine Mitgliedschaft zu vergrößern, fasste der Vorstand folgenden Beschluss: “Auswärtige Jugendliche werden beim TCM nur aufgenommenen, wenn mindestens ein Elternteil aktives Mitglied ist oder wird“. 2021, 50 Jahre später, ist das natürlich anders und wir freuen uns über jedes neue Mitglied – ob Jung oder Alt, ob aus Möglingen oder einer umliegenden Gemeinde - wir freuen uns auf Euch alle!

Juni 1971

Mai 1971

April 1971 März 1971

Februar 1971

Januar 1971