Suche
  • SP

TCM kürt die Clubmeister 2022

Am Samstag, den 17. September 2022, fanden unsere jährlichen Clubmeisterschaften statt. Dabei spielten 7 Herren und 6 Jugendliche bei mäßigem Wetter um den Titel.


Die gemischte Jugend U12 spielte in zwei 3er-Gruppen jeder gegen jeden über zwei Sätze bis 4. Dabei setzten sich Tim Gerke und Nela Hell in den Gruppen durch. Im Finale sah es erst nach einem deutlichen Sieg für T. Gerke aus. Im zweiten Satz kämpfte sich N. Hell jedoch immer besser ins Match. Schließlich konnte sich T. Gerke aber doch durchsetzen und gewann 4:0 5:3. Das Spiel um Platz 3 gewann Lola Weiss im Match-Tie-Break gegen Benedikt Granic. Platz 5 sicherte sich Maximilian Heß im Familienduell mit seinem Bruder Jonathan.


Im Feld der Herren wurde im Turniermodus mit Viertelfinale, Halbfinale und Finale jeweils ein langer Satz bis 9 gespielt. Hierbei qualifizierten sich Stefan Pavicic, Tobias Hirneise sowie die beiden U18-Spieler Kjell Armborst und Tizian Dreßer mit souveränen Siegen fürs Halbfinale. Dort behielten S. Pavicic gegen T. Hirneise und T. Dreßler gegen K. Armborst die Oberhand. Im Finale, das auf zwei Gewinnsätze gespielt wurde, bot Jungspund T. Dreßler seinem Trainer S. Pavicic lange Paroli ehe S. Pavicic mit 6:1 6:2 gewann. Platz 3 ging kampflos an T. Hirneise. Die Nebenrunde gewann unser Jugendwart Ivica Granic verdient vor Stefan Heß und Jakov Rotim.

Die Clubmeisterschaften waren auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Selbst einer kurzen Regenpause trotzten wir mit Pizza und Nintendo Switch - wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.