• Dörte Mehlert

TCM-Jugendcamp 2020 – Spiel, Spaß und ganz viel Tennis!



Das im Frühjahr geplante Camp musste Corona-bedingt verschoben werden. Nach den Lockerungen und der Erstellung eines eigenen Hygienekonzeptes stand der Veranstaltung aber nichts mehr im Wege. Bei angenehmem Sommerwetter fanden sich am Wochenende 11. & 12. Juli 22 Kinder und Jugendliche auf der Clubanlage des TCM ein. Eine bunte Gruppe aus Neulingen, Schnuppermitgliedern sowie Vereinsjugendlichen des TC Möglingen und Kindern von der Spielgemeinschaft des TV Pflugfelden kam am Samstagmorgen gespannt und erwartungsvoll zum Camp.


Nach der Begrüßung und Erläuterung unseres Hygienekonzepts übernahm unser siebenköpfiges Trainerteam die Betreuung der nächsten zwei Tage. Bei unserem vielfältigen Übungsprogramm konnten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen auch ihr allgemeines sportliches Können zeigen. Im Mittelpunkt stand aber natürlich der Tennissport, zu dem es viele verschiedenen Trainingseinheiten gab. Auf fünf Plätzen wurde individuell auf die Kinder & Jugendliche eingegangen und alle fühlten sich in ihren Gruppen gut aufgehoben und integriert. Dabei hatten sowohl die Anfänger und Anfängerinnen, aber auch die Fortgeschrittenen viel Spaß und Freude.


Außerhalb des Platzes konnten sich die Kids am Spieletisch etwas erholen, am TCM-Kiosk etwas kaufen und sich vor allem mittags bei Maultaschen, Gegrilltem und Kuchen für die nächsten Aufgaben stärken. Bei allen Aktivitäten haben wir natürlich die Corona-Gruppen- und -Abstandsregeln beachtet.


Wir danken dem Trainer- und Bewirtungsteam für die tolle Betreuung, den Spendern und Spenderinnen für die leckeren Kuchen und freuen uns mit den Kids schon auf das Jugendcamp 2021!


Bilder findet Ihr übrigens in unserer Bildergalerie.