Suche
  • SP

Sommercamp II - eine Woche Tennis, Spiel und ganz viel Spaß

In der letzten Ferienwoche fand vom 06. bis 09. September unser zweites Sommercamp statt. Zum Start am Dienstag um 10 Uhr trafen sich insgesamt 13 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren auf unserer Anlage und wurden von unseren Trainern Jakob Novotny, Stefan Pavicic und Kjell Armborst die Woche über bestens betreut. Auch das Wetter hat uns wie gewohnt trotz schlechter Vorhersage nicht im Stich gelassen.


Die Tage begannen jeweils mit einem gemeinsamen Aufwärmen mit Staffeln, "Tennis-Biathlon" oder einem morgendlichen Lauf über die Felder. Anschließend teilten wir uns in Gruppen, um unsere Technik und unser Spiel zu verbessern.

In der Mittagspause kochten wir gemeinsam Spaghetti mit Tomatensoße, Käsespätzle, Schnitzel mit Pommes und Salat sowie Pizza. Dies wurde von den Kindern und Jugendlichen wieder sehr gut angenommen.

Auch nachmittags kam der Spaß bei Fußball, Hockey, Tischtennis und Völkerball nicht zu kurz, bevor wir uns wieder in unsere Trainingsgruppen begaben. Die Tage endeten jeweils mit einem gemeinsamen Abschlussspiel mit allen Kindern und Jugendlichen sowie den Trainern auf Platz 1.


Zum Abschluss des diesjährigen Sommercamps veranstalteten wir am Freitag ein Einzelturnier in zwei Gruppen, bei dem sich Sarah und Tizian H. durchsetzen konnten. Sieger des Volleyballtennis-Turniers wurden Finjas und Tizian H.

Wir bedanken uns beim Trainerteam der Tennisschule Novotny und freuen uns mit den Kindern und Jugendlichen schon auf die Tenniscamps im nächsten Jahr.